Rosenroute

  • Start: Historischer Marktplatz
  • Ziel: Historischer Marktplatz
  • 5,31 km
  • 1 Std. 16 Min.
  • 98 m
  • 85 m
Auf Erkundungstour entlang der Hildesheimer Rosenroute! Die Blume steht für das Werden und Fortbestehen der Stadt – und dient als Symbol für den Rundgang, den es als Begleitbroschüre in der Tourist-Information am Marktplatz gibt. Gekennzeichnet ist der Weg durch über 150 in den Boden eingelassene Keramik-Rosen. Die zweistündige Basistour, die vom historischen Marktplatz und zu den beiden UNESCO-Welterbekirchen führt, kann durch drei Erweiterungen ergänzt werden. Auf der Erweiterung „Fachwerk im Godehardviertel“ gelangen Sie ins Fachwerkviertel, auf der Erweiterung „Keßlerstraße und Kehrwiederwall“ spazieren Sie auf den Wallanlagen und auf der Erweiterung „Hildesheims schönster Garten“ statten Sie dem barocken Magdalenengarten einen Besuch ab.

Wetter

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.