© Hildesheim Marketing GmbH, Foto Clemens Heidrich

Cornhole

Der traditionelle Cornhole-Sparkassen-Cup

Wer kann mit Geschicklichkeit sowie gutem Augenmaß punkten und geht als Sieger aus dem traditionellen Cornhole-Sparkassen-Cup hervor?

Bei dem beliebten Wurfspiel aus den USA werden von mehreren Spielern abwechselnd kleine, mit Mais gefüllte Säcke auf eine schräge Holzfläche mit einem Loch geworfen. Ziel ist es, mit den sogenannten Bean Bags das Loch zu treffen oder zumindest auf der Plattform zu landen, damit der Spielende drei Punkte bzw. einen Punkt ergattern kann. Ein Team besteht aus zwei Spielern. Insgesamt spielen 16 Mannschaften, die in vier Gruppen, bestehend aus je vier Teams, aufgeteilt sind. Jede Mannschaft muss sich zunächst mit den drei anderen Teams aus der eigenen Gruppe messen, bevor über ein KO-System dann der Sieger gekürt wird. Mannschaften, die im Vorfeld auf dem Stadtstrand üben möchten, können sich Cornhole-Plattform und Bean Bags beim Bademeister am Citybeach ausleihen.

Das Turnier wird am Samstag, den 6. August von 11-18 Uhr auf dem Platz An der Lilie ausgetragen.

Anmeldung an citymanagement@hildesheim-marketing.de

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.