© Foto Bierwagen, Hildesheim Marketing

Innerste-Radweg

  • Start: Rathaus Clausthal-Zellerfeld. Alternativ: Bahnhof Goslar.
  • Ziel: Ruthe/Sarstedt
  • mittel
  • 105,25 km
  • 6 Std. 56 Min.
  • 356 m
  • 619 m
  • 59 m
Ein besonderes Highlight ist der Innerste-Radweg. Vom Harz bis nach Hildesheim verbinden 105 Fahrradkilometer zwei UNESCO-Welterbestätten. Von Goslar aus passieren Sie die Innerste-Quelle im Oberharz und folgen der Route vorbei an beeindruckenden Landschaften bis zur Innerstemündung in Sarstedt.
Gut die Hälfte der Strecke führt durch oder an Naturschutzgebieten vorbei und lässt sich in einer Etappe erfahren oder in drei Etappen aufteilen – so haben Sie ausreichend Zeit, die auf dem Weg liegenden Städte und Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Mit insgesamt 1260 Höhenmetern und teilweise naturbelassenen Pfaden ist die Strecke eher für geübtere Radfahrer geeignet.
In drei Etappen:
Am Startpunkt Goslar erwartet sie die Welterbestätte des Besucherbergwerks Rammelsberg und die Goslarsche Altstadt. Nach einer ersten Etappe mit bis zu 650 Höhenmetern werden Sie am zweiten Tag mit einer langen Talfahrt und einer Streckenführung direkt am Flusslauf belohnt. Bei der letzten Etappe radeln Sie über das Schloss Derneburg nach Hildesheim mit seinen zwei UNESCO-Welterbekirchen.

Tipp: Nutzen Sie die App zum Innerste-Radweg. Diese ist verfügbar für Android- und Apple IOS-Geräte.

Wetter

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.